Home Staging: reinkommen und wohlfühlen

 

Angenehmes Licht und ansprechende Bilder an der Wand, Sofa und Sessel laden zum Verweilen ein und  womöglich prasselt im Kamin noch ein gemütliches Feuer – würden Sie in diesen Räumen nicht eher ein Zuhause sehen als in leeren kalten Zimmern, in denen Ihre Schritte hallen?

 

Mit Home Staging präsentieren wir Ihre Immobilie so, dass sich möglichst viele Interessenten angesprochen fühlen und am liebsten sofort einziehen würden. Wir schalten sozusagen das Kopfkino an.

 

Für bewohnte Objekte bedeutet das, dass sie „entpersonalisiert“ werden. Also aufgeräumt, gereinigt, geordnet und von persönlichen Gegenständen befreit. Möglicherweise stellen wir auch einige Möbel um und ergänzen die Einrichtung mit neutralen Accessoires.

Geschmack und Vorlieben der bisherigen Bewohner treten so in den Hintergrund. Der potenzielle Käufer bekommt Raum, sich selbst als Hausherr zu fühlen.

Selbstverständlich werden auch Keller, Garagen und Gärten so aufbereitet, dass man sich dort ebenfalls gleich wohlfühlt.

 

Leere Objekte werden beim Home Staging komplett möbliert. So ist nicht nur in jedem Raum sofort seine Funktion ersichtlich, im Gegensatz zu unmöblierten Räumen wirken die Zimmer dadurch auch deutlich großzügiger. Natürlich beziehen wir Balkone, Terrassen und Gärten ebenfalls mit ein.

Möbel und Accessoires suchen wir entsprechend Ihrer Zielgruppe aus. Soll das Objekt möglichst viele Menschen ansprechen oder vielleicht nur eine ganz bestimmte Gruppe, wie beispielsweise junge Familien oder Best Ager?

 

Übrigens: Home Staging ist ehrlich. Wir vertuschen weder Baumängel noch Schwachstellen, sondern betonen einfach nur die Vorzüge Ihrer Immobilie.

 

 

 

Eine lohnende Investition

 

Im Vergleich zu ähnlichen Objekten werden mit Home Staging aufbereitete Immobilien schneller und zu besseren Konditionen vermarktet.

Für Sie heißt das: weniger Leerstand, weniger Besichtigungstermine und ein um bis zu 15 Prozent höherer Verkaufspreis.

Schließlich überzeugt eine aufbereitete Immobilie nicht erst bei der Besichtigung. Schon im Web und in Ihrem Exposé sprechen Sie mehr potenzielle Interessenten an. Und je größer die Nachfrage, desto leichter lässt sich ein angemessener Preis realisieren…

 

 

Schlafzimmer einer bewohnten Immobilie in Hamburg ausgestattet mit neutralen Accessoires
Küche, die durch Home Staging entpersonalisiert wurde
Badezimmer vor und nach dem Home Staging
Druckversion Druckversion | Sitemap
© puls homestaging